Talking Tom 2

Talking Tom 2

Rückkehr des sprechenden Katers

In Talking Tom Cat 2 gibt es ein Wiedersehen mit der sprechenden Katze Tom, die alles nachplappert, was man ins Handy spricht. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • lustige Sprachwiederholung
  • Videos von Tom mit Freunden teilen
  • große Auswahl an Aktionen

Nachteile

  • Features nutzen sich nach einer Weile ab

Gut
7

In Talking Tom Cat 2 gibt es ein Wiedersehen mit der sprechenden Katze Tom, die alles nachplappert, was man ins Handy spricht.

Toms neuer Partner

Im Gegensatz zum ersten Spiel hat es Tom von der Straße in eine Wohnung geschafft. Außerdem erhält er mit Talking Ben der Hund einen Partner, der ihn aber ein ums andere Mal nervt.

Interaktion mit Tom

Talking Tom 2 besitzt dasselbe Prinzip wie die erste Version: Tom wiederholt alles mit seiner lustigen Stimme. Daneben besitzt das Spiel viele Möglichkeiten, um mit Tom zu interagieren. Drückt man auf den Fart-Button, erscheint Ben und bläht. Daraufhin hält sich Tom die Nase zu. Spricht man nun in sein Handy, erklingt Toms Stimme mit zugehaltener Nase.

Ebenfalls neu ist der Bag-Button, bei dem Ben eine Papiertüte zum Platzen bringt. Mit dem Phone-Button spielt Tom mit dem Original-iPhone-App von Talking-Tom. Beim Feather-Button schlägt Ben Tom mit einem Kissen.

Talking Tom Cat 2 bietet ein Endlos-Mini-Spiel. Tom versucht, so weit wie möglich die Treppen hinaufzusteigen. Dabei sammelt er Münzen ein und gewinnt für seinen Aufstieg ein wenig Extrazeit. Für eine Weile macht das Mini-Spiel Spaß, aber in Sachen Grafik, Spieliedee und Präsentation ist es doch sehr einfach gehalten.

In Talking Tom Cat 2 ohrfeigt man zum Beispiel die Katze oder streichelt ihr über das Fell. Solche Aktionen zeichnet man als Video auf und teilt es mit Freunden. Sobald man alle Aktionen einmal ausprobiert hat, werden sie langweilig.

Um das Spiel aufzupeppen, stattet man Tom mit Kleidung und Accessories aus, die man im Shop gegen die erspielten Münzen einkauft. Reichen die Münzen nicht aus, kauft man sich welche gegen echtes Geld. Auf diese Weise richtet man auch Toms Appartement ein. Allerdings ist die Auswahl etwas gering.

Fazit: Spielspaß für eine Weile

Talking Tom Cat 2 bietet für eine ganze Weile viel Spielspaß, der jedoch nachlässt, wenn man einmal alle Optionen ausgetestet hat.

Talking Tom 2

Download

Talking Tom 2